« Start
PDF
ePaper online lesbar und als PDF downloadbar

Mittel- und Osteuropa Jahrbuch ePaper

Vom 01.06.2020
Das Mittel- und Osteuropa-Jahrbuch gibt einen Überblick über Wirtschaft und Politik in Mittel- und Osteuropa. Weiterlesen...
Format:
Zeitschrift
Kategorie:
Wirtschaft & Politik
Sprache:
Deutsch
Ausgabe:
erscheint jährlich
Verlag:
OWC Verlag für Außenwirtschaft GmbH

Neu im iKiosk? Jetzt registrieren. Anmelden

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen des iKiosk einverstanden.

Diese Website ist durch reCaptcha geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Google.


Passwort vergessen Anmelden
*Pflichtfelder
Preise inklusive aller Kosten, Abos enden automatisch.
inkl. MwSt.
Ihr Preis:
25,99 € inkl. MwSt.

Informationen zu diesem Titel

Der OWC Verlag für Außenwirtschaft zeigt in seinem Mittel- und Osteuropa Jahrbuch die wichtigsten wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen in Mittel- und Osteuropa auf und dokumentiert die Veranstaltungen und Projekte des Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft im zurückliegenden Jahr. Ergänzt wird die Publikation durch Wirtschaftsprofile aller 29 mittel- und osteuropäischen Länder, die der Ost-Ausschuss betreut.

Weitere Fachtitel vom OWC Verlag, dem deutschsprachigen Verlag für Außenwirtschaft, finden Sie hier im iKiosk.

Mittel- und Osteuropa Jahrbuch als ePaper lesen

Lesen Sie jetzt die neueste Ausgabe des Jahrbuchs als praktisches ePaper oder laden Sie sich das Magazin als PDF auf Ihr Endgerät herunter. So können Sie im Büro, daheim oder auch unterwegs auf Ihrem Smartphone oder Tablet lesen.

Das könnte Sie auch interessieren:
PDF

DER SPIEGEL ePaper

Vom 19.06.2021 5.49 inkl. MwSt.
PDF

stern ePaper

Vom 16.06.2021 3.99 inkl. MwSt.
PDF

Schweitzer Forum ePaper

Vom 03.05.2021 Kostenlos
PDF

FOCUS ePaper

Vom 18.06.2021 3.49 inkl. MwSt.
PDF

FINANZ & WIRTSCHAFT ePaper

Vom 23.06.2021 5.90 inkl. MwSt.

Kress Pro ePaper

Vom 23.06.2021 34.99 inkl. MwSt.
Nach oben