« Start

Hilfe & Kontakt Sie haben Fragen zu Ihrem Reader, den Probeabos, Kündigungen oder anderen Themen? Hier finden sie alle Antworten.

1. Sie bekommen nach der Registrierung keine Bestätigungsmail?

Schauen Sie auch in Ihr SPAM-Postfach oder senden Sie sich die Bestätigungsmail über folgenden Link erneut zu: https://www.ikiosk.de/bestaetigungs-email-senden

2. Sie möchten Ihre ePaper auf mehreren Geräten lesen?

Registrieren Sie sich bitte einmalig und melden sich dann auf jedem weiteren Gerät einfach mit Ihrer E-Mail und Ihrem Passwort an.

3. Es gibt ein Problem beim Zurücksetzen Ihres Passworts?

Bitte probieren Sie das Zurücksetzen des Passworts erneut über folgenden Link: https://www.ikiosk.de/passwort-vergessen Falls das Problem immer noch besteht, melden Sie sich bitte beim Support.

4. Ihr Gutscheincode funktioniert nicht oder Sie haben keinen Computer-Bild Softwarecode bekommen?

Bitte wenden Sie sich an den Support.

5. Sie benötigen eine Rechnung?

Bitte senden Sie uns eine kurze E-Mail mit Ihren Angaben. Sie erhalten dann eine Rechnung per E-Mail.

Für ausführliche Anleitungen klicken Sie bitte auf den Punkt, der Ihr Thema am besten beschreibt oder wenden Sich an service@ikiosk.de.

Warum muss ich mich anmelden, um iKiosk nutzen zu können?

Die Nutzung des iKiosk soll für Sie so einfach wie möglich sein. Dazu gehört auch, dass Ihre Käufe dauerhaft gespeichert werden und Sie Ihre Zeitungen und Zeitschriften auf unterschiedlichen Geräten lesen können. Das geht am besten mit einem persönlichen Login. Wenn Sie sich für die App entschieden haben und nur ein einziges Gerät benutzen, müssen Sie sich nicht registrieren. Allerdings können Ihre Käufe ohne Login bei einem Geräte-Wechsel nicht übertragen werden.

Was ist der Unterschied zwischen der iKiosk Webseite und der iKiosk App?

Grundsätzlich besteht kein Unterschied - mit einem persönlichen Login, können Sie sich auf der iKiosk Webseite und in der iKiosk App anmelden und Ihre gekauften ePaper lesen. Allerdings sind einige ePaper nur auf der iKiosk Webseite erhältlich und viele ePaper sind auf der Webseite etwas günstiger, als in der iKiosk App.

Sind Anmeldung oder iKiosk App Download aus dem Store kostenpflichtig?

Nein. Weder die iKiosk App, noch die Anmeldung bei iKiosk sind kostenpflichtig. Sie schließen weder mit dem Download der iKiosk App, noch mit einer Anmeldung bei iKiosk ein Abo ab. Erst beim Kauf einer Zeitung oder einer Zeitschrift entstehen Kosten für Sie – diese werden Ihnen aber klar und verständlich ausgewiesen. Abo-Fallen gibt es bei iKiosk nicht.

Kann ich meine ePaper auch offline / ohne Internetverbindung lesen?

In der iKiosk App können Sie alle ePaper, die Sie bereits heruntergeladen haben, dauerhaft speichern und jederzeit offline, also auch ohne Internetverbindung, lesen. Auf der iKiosk Webseite benötigen Sie eine Internetverbindung, um die ePaper aufzurufen. (Einige Titel können Sie auf der iKiosk Webseite auch herunterladen und auf Ihrer Festplatte speichern und sie dann später auch ohne Internetverbindung lesen).

Was ist der Vorteil beim ePaper-Lesen?

Im Vergleich zur gedruckten Ausgabe einer Zeitung oder Zeitschrift, hat ein ePaper gleich mehrere Vorteile:

1. Sie wissen früher Bescheid, denn viele ePaper erscheinen früher als die gedruckte Ausgabe – meist am Vorabend des Erscheinungsdatums.
2. Sie sparen, denn viele ePaper sind günstiger als die gedruckte Ausgabe.
3. Sie müssen sich nicht umgewöhnen – ePaper erscheinen im Layout der gedruckten Ausgabe.
4. Sie sind auch im Urlaub auf dem Laufenden, denn Ihr ePaper wird direkt zu Ihrem Reiseziel geliefert.
5. ePaper nehmen weniger Platz weg als gedruckte Ausgaben, sind handlicher und schonen die Umwelt, weil kein Papiermüll entsteht.
6. Sie können Ihr ePaper jederzeit unterwegs auf Ihrem Tablet oder Smartphone lesen – z.B. in der Bahn, im Bus oder im Flugzeug.
7. Sie schonen Ihre Augen, denn bei einem ePaper können Sie die Schriftgröße selbst einstellen.
8. ePaper können Sie mit Kreditkarte, Lastschrift oder Paypal zahlen – gedruckte Ausgaben oft nur bar.

Welche Vorteile bietet mir der iKiosk?

Mit einer Anmeldung beim iKiosk eröffnen Sie sich ein großes Portfolio an populären Zeitschriften und Zeitungen – und das alles an einer Stelle. Sie installieren eine App, besuchen eine Webseite, hinterlegen einmal Ihre Zahldaten und los geht’s!

Welche Titel gibt es im iKiosk?

Im iKiosk finden Sie über 500 Titel von über 90 namhaften Verlagen. Darunter zum Beispiel Zeitungen wie Süddeutsche, DIE ZEIT, F.A.Z., DIE WELT oder WAZ und Zeitschriften wie zum Beispiel GEO, BUNTE, GQ, AUTO BILD, Ein Herz für Tiere oder Bilanz. Sollten Sie Ihren Lieblingstitel nicht im iKiosk finden, schreiben Sie uns gern unter service@ikiosk.de

Wie funktioniert der Kauf einer ePaper Einzelausgabe?

Jeder Titel hat eine Kauf-Detailseite. Hier finden Sie alle wichtigen Angaben zu Erscheinungsweise und Preis des ePapers. Meist werden die Titel wahlweise als Einzelausgabe oder im Abo angeboten. Bei fast allen Titeln ist auch der Kauf früherer Ausgaben möglich. Wenn Sie sich für eine Einzelausgabe entscheiden, wird der Betrag einmalig berechnet und es entstehen Ihnen keine Folgekosten. Nachdem Sie auf „Kaufen“ geklickt haben, werden Sie aufgefordert, Ihre Zahldaten einzugeben. In der iKiosk App wird die Zahlung automatisch über Ihr Google/Apple Konto abgewickelt. Die Ausgabe steht direkt nach dem Kauf unter „Meine ePaper“ für Sie zur Verfügung.

Wie funktioniert der Kauf eines ePaper Abonnements?

Jeder Titel hat eine Kauf-Detailseite. Hier finden Sie alle wichtigen Angaben zu Erscheinungsweise und Preis des ePapers. Meist werden die Titel wahlweise als Einzelausgabe oder im Abo angeboten. Wenn Sie sich für ein Abo entscheiden, haben Sie in der Regel die Wahl zwischen 30 Tagen, drei Monaten oder einem Jahr Laufzeit. Nach Kauf-Abschluss steht Ihnen die aktuell verfügbare Ausgabe des Titels sofort zur Verfügung. Die Abo-Laufzeit für Ihr ePaper beginnt am Kauf-Tag. Unabhängig davon ob Ihr Titel täglich, wöchentlich oder monatlich erscheint, finden Sie jede neu erschienene Ausgabe automatisch im Bereich „Meine ePaper“. Unabhängig von den verschiedenen Laufzeiten gibt es Unterschiede, was die Verlängerung eines Abos anbelangt. Auf der iKiosk Webseite und in der iKiosk App für Android Geräte (Google) enden Abos automatisch, müssen NICHT gekündigt werden und verlängern sich NICHT automatisch selbst. In der iKiosk App für iOS Geräte (Apple iPad & iPhone) verlängern sich Abos selbst. Weitere Informationen dazu finden Sie unter „Fragen zur Kündigung“.

Wo finde ich eine Übersicht meiner ePaper Käufe?

Bitte klicken Sie auf der iKiosk Webseite im Bereich „Mein Konto“ (oben rechts) auf „Einkäufe anzeigen“. Sie finden dort eine detaillierte Übersicht aller Ihrer Käufe; einschließlich der Angabe von Kaufdatum, Laufzeit, Plattform und Kündigungsmöglichkeit. In der iKiosk App können Sie Ihre Käufe in den „Einstellungen“ unter „Einkäufe anzeigen“ einsehen.

Wie kann ich im iKiosk meine ePaper bezahlen?

Auf der iKiosk Webseite können Sie mit Kreditkarte, Paypal oder per SEPA Lastschrift bezahlen. Ein Kauf auf Rechnung ist derzeit noch nicht möglich. In der iKiosk App bezahlen Sie die in-App-Käufe mittels Ihres Google Play oder Apple iTunes Accounts und den von Ihnen darin hinterlegten Bezahldaten.

Ich lebe im Ausland. Wie kann ich den iKiosk nutzen und was muss ich beachten?

Sie können die meisten Titel im iKiosk auch aus dem Ausland beziehen. Sollten einige Titel nicht verfügbar sein, so hat das in den meisten Fällen rechtliche Gründe, auf die wir keinen Einfluss haben. Bereits gekaufte Titel und laufende Abonnements können Sie aber auch im Ausland weiterhin beziehen.

Wie löse ich einen Gutschein ein?

Auf der iKiosk Webseite können Sie Gutscheine direkt auf der Startseite (rechts oben) oder auf der Kauf-Detailseite eines Titels (unterhalb der angezeigten Preise) einlösen. In der iKiosk App lösen Sie Gutscheine bitte in den „Einstellungen“ (kleines Zahnradsymbol) unter „Gutschein einlösen“ ein.

Informationen zum Kauf auf dem iPad 1

Wenn Sie ein iPad 1 besitzen, können die laufenden Abonnements weiterhin abgerufen und Einzelkäufe getätigt werden. Sie können allerdings keine neuen Abos mehr abschließen. Ihr bestehendes Abo kündigen Sie bitte in den Einstellungen der App unter "Abo kündigen" mit anschließender Stornierung bei iTunes. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den iKiosk Support: service@ikiosk.de

Welche Zeitungen und Zeitschriften kann ich als pdf downloaden und speichern?

Nicht alle ePaper, die Sie auf der Webseite ikiosk.de kaufen können, können auch als pdf heruntergeladen werden. Dies ist mit dem Hinweis "ePaper online lesbar, aber NICHT als PDF downloadbar" vermerkt. Der entsprechende Verlag der Titel entscheidet, ob die Zeitung bzw. die Zeitschrift auch als Download zur Verfügung stehen soll. Ob ein Titel heruntergeladen werden kann erkennen Sie an dem kleinen, grauen Pfeil in der rechten unteren Ecke auf dem Titelbild einer Zeitschrift / Zeitung und zusätzlich an der Information "ePaper auch als pdf downloadbar" in den "Informationen zum Titel" auf der Kauf-Detail-Seite.

Momentan können Sie folgende ePaper auf der Webseite als pdf herunterladen:
54*74*90*14, A la Carte, Abendzeitung München, Art, AUDIO VIDEO FOTO BILD, AUTO BILD, AUTO BILD allrad, AUTO BILD KLASSIK, AUTO BILD Reisemobil, AUTO BILD sportscars, AUTO BILD TÜV REPORT, AUTO TEST, AUTOREVUE, B.Z., BARBARA, Beef, BERGEDORFER ZEITUNG, BERLINER MORGENPOST, Besser Leben, BILANZ deutsche Ausgabe, BILD, BILD Aachen, BILD Berlin-Brandenburg, BILD Bremen, BILD Chemnitz, BILD City Frankfurt, BILD Dresden, BILD Düsseldorf, BILD Frankfurt, BILD Halle, BILD Hamburg, BILD Hannover, BILD Köln, BILD Leipzig, BILD Magdeburg, BILD Mainz-Wiesbaden, BILD Mecklenburg, BILD München, BILD Münster, BILD Nürnberg, BILD Rhein-Neckar, BILD Ruhr-Ost, BILD Ruhr-West, BILD Saarland, BILD Stuttgart, BILD Thüringen, BILD Westfalen, Die kleine BILD – Hamburg, BILD am SONNTAG, BILD der FRAU, BILD der FRAU - gut kochen & backen, BILD der FRAU - schlank & fit, BILD Stars Andre Rieu, BILD WM Sonderheft, Biouty, BLAU, Brigitte, Brigitte MOM, Brigitte WIR, Brigitte Woman, BÜHNE, Business Punk, CAVALLO, Chefkoch, CHIP, CHIP Special, CommundoHamburg, COMPUTER BILD, COMPUTER BILD mit CD-Vorteilen, COMPUTER BILD SPIELE, Couch, Country Style, deli, Der Griller, Diabetes Living, DIE WELT, DIE WELT Berlin, DIE WELT Hamburg, DIE WELT Kompakt, DIE WELT Kompakt Berlin, DIE WELT Kompakt Frankfurt, DIE WELT Kompakt Hamburg, DIE WELT Kompakt München, DIE ZEIT, ZEIT Literatur, ZEITmagazin, DONNA, E-MEDIA, EatSmarter!, eHOME, EISENBAHN MAGAZIN, ElektroBIKE, ELLE, Eltern, Eltern Family, epdFilm, essen&trinken, essen&trinken Fjt, EULENSPIEGEL, Flow, Freitag, freundin, GEO, GEO Epoche, GEO Special, GEOlino, GEOmini, GOLFREVUE, Green Lifestyle, GUSTO, HAMBURGER ABENDBLATT, Handelszeitung, Harper's BAZAAR, Häuser, Hideaways, High Life, HÖRZU, HÖRZU Gesundheit, HÖRZU WISSEN, InStyle, InStyle MEN, INTERVIEW, Jamie Magazin, Klassisch Wohnen, KURIER MAGAZIN "Diabetes", KURIER MAGAZIN "Interview", KURIER MAGAZIN "Küchenträume", KURIER MAGAZIN "Natürlich Leben", klettern, LAUENBURGISCHE LANDESZEITUNG, Living at Home, LUST AUFS LEBEN, Men's Health, Missy, MOTOR REVUE, MountainBIKE, National Geographic, Neon, NEWS, Nido, noah, outdoor, P.M. F&A, P.M. History, P.M. Magazin, Pferdesport International, planetSNOW, PROFIL, RIU Magazine, RUNNER'S WORLD, RoadBIKE, Salon, SCHIFFSMODELL, Schöner Wohnen, SerienStar, SPORT BILD, Stuff, TV DIGITAL, TV DIGITAL Kabel Deutschland, TV DIGITAL unitymedia, TV DIGITAL XXL, TV-MEDIA, Viva!, WAZ - Ein Jahr auf Schalke, WELT am SONNTAG, WELT am SONNTAG Bayern, WELT am SONNTAG Berlin, WELT am SONNTAG Hamburg, WELT am SONNTAG Nordrhein-Westfalen, WELT am SONNTAG Kompakt, WOMAN, Women's Health, Wunderwelt Wissen, Yachting & Style, YACHTREVUE, ZEIT CAMPUS, ZEIT GESCHICHTE, ZEIT LEO, ZEIT STUDIENFÜHRER, ZEIT WELTKUNST, ZEIT WISSEN, Zitty

Wann erscheinen die neuen Ausgaben und wie erfahre ich davon?

Bei vielen Titeln erscheinen die neuen Ausgaben schon am Vorabend des Erscheinungstages. Wenn Sie möchten können Sie sich als iKiosk App Nutzer über die Pushbenachrichtigung Ihres Smartphones oder Tablets informieren lassen, sobald eine neue Ausgabe Ihres Abos zur Verfügung steht.

Wo finde ich meine ePaper?

Nach dem Kauf finden Sie Ihre ePaper im Bereich „Meine ePaper“. Neue Ausgaben eines Abos werden dort automatisch hinzugefügt.

Wie kann ich ePaper herunterladen?

In der iKiosk App gehen Sie in den Bereich „Meine ePaper“. Klicken Sie dann auf der Titelseite einer Ausgabe auf den blauen „Herunterladen“-Button. Auf der iKiosk Webseite sind nicht alle Titel herunterladbar. Ob Sie eine Ausgabe herunterladen können, erkennen Sie auch hier am Pfeilsymbol auf der Titelseite. Ist dieses nicht vorhanden, kann die Ausgabe nur im Web-Reader (Lesemodus) direkt auf der Seite geöffnet werden.

Wie suche ich nach Titeln?

Wenn Sie in das Suchfeld oben rechts (Symbol Lupe) die Anfangsbuchstaben eines bestimmten Titels eingeben, erscheinen automatisch Vorschläge für Titel, die im iKiosk erhältlich sind. In der iKiosk-App gibt es zusätzlich noch eine A-Z Liste, in der alle erhältlichen Titel aufgeführt sind.

Wozu ist die „Länderauswahl“ in der iKiosk App?

iKiosk gibt es in verschiedenen Ländern. Wenn Sie in der iKiosk App unter „Einstellungen“ und „Länderauswahl“ das Land ändern, ändert sich das Angebot an Zeitungen und Zeitschriften. Diese Funktionalität ist für die iKiosk Webseite derzeit noch nicht verfügbar

In welchen Sprachen ist iKiosk verfügbar?

iKiosk gibt es in den folgenden Sprachen: deutsch, englisch, spanisch, tschechisch, französisch und türkisch.

Wie kann ich ein ePaper als pdf herunterladen und speichern?

Wie lade ich mein ePaper runter? Nicht alle ePaper, die Sie auf der Webseite ikiosk.de kaufen können, können auch als pdf heruntergeladen werden. Der entsprechende Verlag der Titel entscheidet, ob die Zeitung bzw. die Zeitschrift auch als Download zur Verfügung stehen soll. Sie erkennen, ob ein Titel heruntergeladen werden kann an dem kleinen Pfeil in der rechten unteren Ecke auf dem Titelbild einer Zeitschrift / Zeitung. Nach einem erfolgreichen Kauf klicken Sie auf "Meine ePaper". Um Ihre ausgewählte Zeitung oder Zeitschrift herunter zu laden, klicken Sie auf den kleinen, blauen Pfeil in der rechten unteren Ecke auf der Titelseite der entsprechenden Ausgabe. Der Download startet und Sie werden - je nach Browsereinstellung - gefragt, wo Sie das pdf speichern möchten oder finden es im Ordner "Downloads" auf Ihrem Computer.

Wie funktioniert die Pinnwand?

Einzelne Artikel oder Ausschnitte aus Ihren gekauften Ausgaben, die Sie besonders interessieren, können Sie an Ihre persönliche Pinnwand heften.
Auf der iKiosk Website erreichen Sie diese unter dem Punkt „Meine ePaper“ in der Menüleiste und dem dann etwas weiter unten stehenden Reiter „Pinnwand“. Hier erscheint eine Übersicht der Ausgaben, in denen Sie ein Lesezeichen gesetzt haben oder einen bestimmten Ausschnitt ausgewählt haben. Durch Klick auf die gewünschte Ausgabe gelangen Sie dann zu Ihren gekennzeichneten Artikeln und/oder Ausschnitten.
Wenn Sie die iKiosk App benutzen, gelangen Sie über das Pinn-Nadel Symbol in der unteren Menüleiste auf Ihre Pinnwand. Dort befinden sich alle gekennzeichneten Artikel und Artikelausschnitte. Wenn Sie ein Lesezeichen oder einen Artikelausschnitt anklicken, öffnet sich die entsprechende Seite in der Ausgabe.

Wie lese ich im iKiosk?

Öffnen Sie den Bereich „Meine ePaper“. Dort finden Sie alle Ihre bisher gekauften Ausgaben. Wenn Sie auf die Titelseite einer Ausgabe klicken, öffnet sich der Reader (Lesemodus).

Wie funktioniert die Pinnwand?

Die Pinnwand-Funktionalität ist derzeit nur in der iKiosk App verfügbar, wird Ihnen aber bald auch auf der iKiosk Website zur Verfügung stehen. Sie können in jeder Ihrer ePaper Ausgaben Lesezeichen setzen und Ausschnitte aus Artikeln wählen, die Sie aufbewahren möchten. Auf Ihrer iKiosk Pinnwand können Sie Ihre Lesezeichen und Ihre Artikelausschnitte ablegen. Wenn Sie ein Lesezeichen oder einen Artikelausschnitt anklicken, öffnet sich die entsprechende Seite in der Ausgabe.

Wie verwende ich Lesezeichen?

Die Lesezeichen-Funktionalität ist derzeit nur in der iKiosk App verfügbar, wird Ihnen aber bald auch auf der iKiosk Website zur Verfügung stehen. Sie können in Ihren ePapern auf allen Seiten Lesezeichen setzen. Öffnen Sie dazu Ihr ePaper im Reader (Lesemodus) und blättern zur gewünschten Seite. Wenn Sie einmal kurz an den Rand der Ausgabe klicken, öffnet sich die obere Menüleiste. Tippen Sie dort rechts auf das Lesezeichen-Symbol und wählen Sie dann „Lesezeichen setzen“. In der unteren Seitenübersicht sehen Sie nun ein rotes Lesezeichen auf der entsprechenden Seite. Um ein Lesezeichen zu entfernen, öffnen Sie die Seite mit dem Lesezeichen und tippen im Menü rechts oben wieder auf das Symbol und dann auf „Lesezeichen entfernen“. Ihre Lesezeichen-Sammlung finden Sie auf Ihrer Pinnwand. Zusätzlich ist auf jeder Ihrer Ausgaben, in der Sie ein Lesezeichen gesetzt haben, eine rote Markierung zu sehen.

Wie verwende ich Artikel Ausschnitte?

Die Ausschnitt-Funktionalität ist derzeit nur in der iKiosk App verfügbar, wird Ihnen aber bald auch auf der iKiosk Website zur Verfügung stehen. Sie können in Ihren ePapern Ausschnitte aus Artikeln wählen und abspeichern. Öffnen Sie dazu eine ePaper Ausgabe im Reader (Lesemodus) und blättern Sie zur gewünschten Seite. Klicken Sie jetzt auf das Scheren-Symbol rechts in der oberen Menüleiste (die sich öffnet, wenn Sie einmal kurz an den Rand der Ausgabe klicken). Sie können jetzt entweder einen eckigen oder einen frei wählbaren Ausschnitt wählen und über „Hinzufügen zur Pinnwand“ abspeichern.

Wie funktioniert die Suche im ePaper?

Im Reader (Lesemodus) können Sie über das Suchfeld oben rechts ein ePaper durchsuchen. Wenn Sie den gewünschten Suchtreffer anklicken, springt die Ansicht automatisch auf die entsprechende Seite und der Suchtreffer ist im Text markiert.

Wie nutze ich die Einzelartikelansicht?

Manche Tageszeitungen bieten die sogenannte „Article View“, also „Einzelartikelansicht“ an. Das bedeutet, dass Sie statt der PDF-Ansicht (Layout der gedruckten Ausgabe) nur den Text und die Bilder angezeigt bekommen. Dies hat den Vorteil, dass die Lesbarkeit erleichtert ist und Sie die Textgröße verändern können. Sie starten die Artikel Ansicht, in dem Sie in einer Ausgabe einmal in den Text klicken. Über das „X“ kann die Ansicht wieder geschlossen werden.

Wie nutze ich die Funktion „eine Seite per E-Mail versenden“?

Grundsätzlich entscheiden aus rechtlichen Gründen die entsprechenden Verlage darüber, ob die Funktion, eine ganze Seite als PDF per E-Mail zu versenden (in der iKiosk App) oder zu drucken (auf der iKiosk Webseite) aktiviert ist. In wenigen Fällen ist die Funktion aus technischen Gründen nicht verfügbar. Wenn die Funktion aktiviert ist, sehen Sie im Reader (Lesemodus), oben rechts einen Pfeil, der nach rechts zeigt, bzw. auf der Webseite ein kleines Druckersymbol. Wenn Sie darauf klicken, erscheint die Option „Diese Seite per E-Mail versenden“ / "Drucken". Sie müssen auf Ihrem Tablet / Smartphone ein E-Mail-Konto eingerichtet haben, um die Funktion nutzen zu können. Die entsprechende Seite wird dann automatisch als E-Mail-Anhang (PDF-Format) der Mail angehängt, bzw. der Druckdialog geöffnet.

Warum sind manche Zeitungen und Zeitschriften teurer als am "echten" Kiosk?

Grundsätzlich entscheiden die teilnehmenden Verlage selbst über den Verkaufspreis ihrer Titel im iKiosk. Dabei besteht allerdings eine Bindung an Vorgaben der Marktplätze wie Apple iTunes oder Google Play. Zum Beispiel müssen alle im App Store verkauften Artikel - egal ob Apps, Bücher, Zeitschriften, Musikstücke - mindestens 99 Cent kosten. Alle folgenden Verkaufspreise sind in Intervallen gestaffelt, d.h. ein Preis kann nicht gänzlich frei bestimmt werden, was dazu führt, dass eine Zeitung / Zeitschrift unter Umständen im iKiosk teurer ist als die Papier-Ausgabe (bspw. BILD für 99 Cent). Wenn möglich, haben wir versucht, höhere Preise von Einzelausgaben durch ein besonders günstiges Abo-Angebot auszugleichen.

Warum sind manche Zeitungen und Zeitschriften auf der iKiosk Webseite günstiger als in der App?

Grundsätzlich entscheiden die teilnehmenden Verlage selbst über den Verkaufspreis ihrer Titel im iKiosk. Wir versuchen, den ePapern im iKiosk nachvollziehbare Preise zu geben. Dazu gehört auch, in den verschiedenen iKiosk Apps (Google & Apple), sowie auf der iKiosk Webseite, weitestgehend einheitliche Preise zu verwenden. In manchen Fällen allerdings sind wir durch die Preisvorgaben der Stores (iTunes Store & Google Play Store) jedoch gezwungen, höhere Preise zu verlangen, als wir eigentlich möchten. In solchen Fällen ist der Preis von Einzelausgaben und Abos auf der Webseite gegebenenfalls günstiger.

Warum bieten manche Titel im iKiosk keinen Einzelverkauf an?

Grundsätzlich entscheiden die Verlage selbst darüber, ob ein Titel im Einzelverkauf und/oder im Abo angeboten wird. iKiosk als digitaler Kioskbetreiber hat keinen Einfluss auf diese Entscheidung. In manchen Fällen ist der Verkauf von Einzelausgaben nicht sinnvoll, weil keine geeignete Preisstufe (siehe Fragen darüber) gefunden werden kann.

Warum kosten Einzelausgaben eines Titels im iKiosk teilweise unterschiedlich viel?

Hin und wieder gibt es im iKiosk Preisanpassungen. Manchmal gibt es eine generelle Preiserhöhung des Titels von Seiten des Verlags, manchmal ändert sich eine Preisstufe bei Apple im App Store (wie Anfang des Jahres 2015 von 89 auf 99 Cent), manchmal wird bei Google im Play Store die Mehrwertsteuer auf einmal anders berechnet. Es kann daher vorkommen, dass z.B. eine ältere Ausgabe mehr - oder weniger - kostet, als eine aktuelle Ausgabe. Wir bitten dies zu entschuldigen – es handelt sich nicht um Fehler, sondern um technische Einschränkungen, die derzeit unter Umständen nicht anders abbildbar sind. Sollten Sie der Meinung sein, dass ein Preis nicht korrekt ist, melden Sie sich gern bei uns unter service@ikiosk.de.

Warum gibt es verschiedene Kündigungsmodalitäten im iKiosk?

iKiosk gibt es als Webseite und als App. Auf der iKiosk Webseite und in der iKiosk App für Android Geräte (Google), mussten wir uns zwischen zwei Arten von Abos entscheiden – solchen, die sich automatisch verlängern und solchen, die auch ohne Kündigung automatisch beendet werden. Wir haben die automatisch endende Abo-Version ausgewählt. Unsere Kunden sollen selbst entscheiden dürfen, ob sie ihr Abo nach Ablauf verlängern möchten oder nicht. In der App für iOS Geräten (Apple iPad / iPhone) können wir aufgrund der Bestimmungen des App Stores keine Abos anbieten, die automatisch beendet werden. Es ist allerdings sehr einfach, ein solches Abo zu kündigen. Bitte lesen Sie unter „Wie kündige ich ein Apple Abo“, wie es funktioniert.

Wie kündige ich ein iKiosk Abonnement?

Wenn Sie Ihr Abo über die iKiosk Webseite abgeschlossen haben, müssen Sie NICHT kündigen. Das Abo endet nach Ablauf der gewählten Laufzeit ganz automatisch. Das gilt auch für alle Abos, die Sie in der App für Android Geräte (Google) abgeschlossen haben. Ausschließlich Abos, die in der App für iOS Geräte (Apple iPad / iPhone) abgeschlossen wurden, verlängern sich automatisch. Auf der iKiosk Webseite werden im Bereich „Mein Konto“ unter „Einkäufe anzeigen“ alle Ihre Abos angezeigt. Nur die Abos, die Sie über ein iOS Gerät (iPad / iPhone) bestellt haben, müssen bei Beendigungswunsch aktiv gekündigt werden.

Wie kündige ich ein iKiosk Abo bei Apple (iPad/iPhone)?

Abos, die Sie in der iKiosk App für iOS Geräte (Apple iPad / iPhone) abgeschlossen haben, können Sie bis zu 24 Stunden vor Ablauf des Abos selbst kündigen. Wir können dies leider nicht für Sie übernehmen, da Sie selbst auf Ihrem Gerät bzw. in Ihrem iTunes Account kündigen müssen. Bitte gehen Sie dazu wie folgt vor:

- Öffnen Sie die „Einstellungen“ Ihres Geräts
- Klicken Sie auf „iTunes & App Store“
- Klicken Sie auf Ihre Apple ID, die rechts angezeigt wird
- Klicken Sie auf „Apple ID anzeigen“
- Geben Sie Ihre Apple ID und Ihr Passwort ein
- Klicken Sie unter „ABOS“ auf „Verwalten“
- Schalten Sie das Abo, welches Sie beenden möchten über den Regler aus

Müssen Gutscheine im iKiosk gekündigt werden?

Nein. Wenn Sie einen Gutschein einlösen, müssen Sie nach Ablauf der Laufzeit keine Kündigung aussprechen. Ihr Abo endet automatisch.

Meine Käufe in der iKiosk App sind verschwunden! Was soll ich tun?

Zuerst einmal: Alle ihre Einkäufe sind wiederherstellbar! Wahrscheinlich war der Speicher Ihres Geräts überfüllt. Vor allem bei Apple Geräten kann es vorkommen, dass bereits heruntergeladene Ausgaben einfach so verschwinden. Leider entscheidet Ihr iPad selbst, welche Daten wichtig sind und welche nicht. Es kann daher passieren, dass die gespeicherten, heruntergeladenen Ausgaben aus Platzgründen gelöscht werden. Es ist aber ganz leicht, Ihre Ausgaben wiederherzustellen. Gehen Sie dazu in die „Einstellungen“ Ihrer App (kleines Zahnradsymbol) und tippen Sie auf „Einkäufe wiederherstellen“. Ihre bereits gekauften Ausgaben werden Ihnen dann wieder zum Download angeboten und auch Ihre Lesezeichen werden wiederhergestellt. Es entstehen Ihnen natürlich keine neuen Kosten!

Wieso kann ich manchmal eine Seite nicht per E-Mail versenden?

Grundsätzlich entscheiden aus rechtlichen Gründen die entsprechenden Verlage darüber, ob sie die Inhalte ihrer ePaper als PDF zum eMail-Versand zur Verfügung stellen möchten. In wenigen Fällen hat es außerdem technische Gründe, dass diese Funktion nicht verfügbar ist.

Wieso funktioniert die Print-Abo Übertragung für WELT, HA und BM nicht mehr?

Aufgrund finanzrechtlicher Bestimmungen, die alle Verlage betreffen, dürfen seit letztem Sommer ePaper nicht mehr gratis zu einem Printabonnement angeboten werden. Bitte melden Sie sich bei den betreffenden Titeln direkt, um in Erfahrung zu bringen, wie Sie wieder Zugriff auf das ePaper erhalten können.

Wieso startet die iKiosk App mit veralteten Inhalten?

Vor allem bei Android Geräten (Google) werden viele Inhalte im Zwischenspeicher des Geräts gespeichert, damit eine App beim nächsten Start schneller lädt. Dies hat zur Folge, dass die iKiosk App unter Umständen die neuen Inhalte nicht automatisch lädt. Wir bitten Sie, in diesem Fall die App einmal komplett zu schließen und neu zu starten. Gehen Sie dabei wie folgt vor:

- iPad & iPhone: drücken Sie zweimal kurz auf den Home-Button (runder Knopf unten auf dem Display), um die Ansicht aller geöffneter Apps zu aktivieren. Blättern Sie dann bis Sie die iKiosk App sehen und schnippen Sie sie nach oben weg. Starten Sie dann die App neu.
- Android Geräte (Google): halten Sie das Icon der iKiosk App auf Ihrem Display etwas länger gedrückt, bis oben in der Menüleiste die Option „App-Info“ erscheint. Ziehen Sie das Icon der iKiosk App auf diesen Text und lassen es los. Sie werden dann gefragt, ob Sie die App beenden möchten („Beenden erzwingen“). Klicken Sie darauf und dann auf „OK“. Starten Sie dann die App neu.

Wieso dauert es so lange, bis die iKiosk App startet?

Der täglich aktualisierte Inhalt muss vor einem Start der App geladen werden. Dies kann abhängig von Ihrer Internetverbindung einige Momente dauern. Insbesondere, wenn Sie sich gerade in einer sehr instabilen Internetverbindung bewegen (z.B. in der U-Bahn) kann es länger dauern. Wenn Sie über gar keine Internetverbindung verfügen (z.B. im Flugmodus), startet die iKiosk App mit den vorhandenen Inhalten.

Wieso kann ich meine ePaper auf Android Geräten nicht auf der SD Karte speichern?

Wir arbeiten an einer Möglichkeit, können Ihnen diese derzeit aber noch nicht zur Verfügung stellen.

Wieso kann ich meine ePaper auf iOS Geräten nicht in der Cloud speichern?

Wir prüfen diese Möglichkeit, können Ihnen derzeit aber noch keine Angaben dazu machen.

In meinem ePaper fehlen Seiten / ist etwas unleserlich!

Bitte melden Sie sich unter Angabe der Ausgabe bei service@ikiosk.de
Wir danken für Ihre Hinweise!

Ich habe mein Passwort vergessen, was nun?

Bitte klicken Sie auf der iKiosk Webseite www.ikiosk.de rechts oben auf „Anmelden“ und dann auf „Passwort vergessen“. Nachdem Sie Ihre E-Mail-Adresse eingegeben haben, wird Ihnen ein Link an Ihr E-Mail-Postfach geschickt, mit dem Sie das Passwort zurücksetzen und ein neues vergeben können.

Ich habe meinen Login-Namen vergessen, was nun?

Im iKiosk melden Sie sich mit Ihrem Login an – dieser besteht aus Ihrer eMail-Adresse und einem von Ihnen vergebenen Passwort an. Ihre eMail-Adresse ist also ihr Login-Name. Sollten Sie vergessen haben, welche eMail-Adresse Sie benutzt haben, wenden Sie sich bitte an den iKiosk Support unter service@ikiosk.de

Wie kann ich mein Passwort ändern?

Bitte klicken Sie auf der iKiosk Webseite im Bereich „Mein Konto“ (rechts oben) auf „Meine Daten“. Dort können Sie E-Mail-Adresse, Passwort, Name und Anrede ändern.

Wo finde ich meine Kundennummer?

Ihre „Kundennummer“ ist Ihre E-Mail-Adresse, mit der Sie sich im iKiosk angemeldet haben. Sie benötigen keine weiteren Angaben.

Auf welchen Geräten funktioniert die iKiosk App?

Die iKiosk App gibt es derzeit für iOS (Apple) Smartphones (iPhone) und Tablets (iPad), sowie für Android (Google) Smartphones und Tablets. Wir arbeiten an einer iKiosk App für Windows-Geräte, welche voraussichtlich im Sommer 2015 zur Verfügung stehen wird.
Derzeit sind leider noch keine iKiosk App-Versionen für Blackberry oder Kindle verfügbar.

Wie sichere ich meine Einkäufe?

Alle Titel auf der iKiosk Webseite sind automatisch über einen auf iKiosk verfügbaren Web-Reader lesbar. Sie müssen Ihr ePaper nur anklicken, um den Reader (Lesemodus) zu öffnen. Die ePaper, die Sie auf der iKiosk Webseite gekauft haben, brauchen Sie daher auch nicht speziell zu sichern. Sobald Sie sich angemeldet haben, können Sie sofort mit dem Lesen beginnen. Zusätzlich haben Sie auf der iKiosk Webseite die Möglichkeit, einige Titel direkt aus „Meine Ausgaben“ auf Ihren Rechner herunterzuladen. (Sie erkennen die Downloadmöglichkeit an dem Pfeilsymbol auf der Titelseite einer Ausgabe.)
Anders ist es in der iKiosk-App. Hier müssen Sie Ihre ePaper herunterladen, bevor Sie diese lesen können. Beides – Download und Lesen – findet direkt in der iKiosk App statt. Es gibt keine Möglichkeit, Ausgaben an einer anderen Stelle auf Ihrem Tablet zu speichern (weder für iOS, noch bei Android). Sobald Sie eine Ausgabe vollständig heruntergeladen haben, bleibt diese dauerhaft gespeichert, bis Sie das ePaper selbst löschen. Wenn Sie Ihr Gerät wechseln möchten oder gelöschte Ausgaben wieder verfügbar machen möchten, gehen Sie dazu in die „Einstellungen“ Ihrer App (kleines Zahnradsymbol) und tippen Sie auf „Einkäufe wiederherstellen“. Ihre bereits gekauften Ausgaben werden Ihnen dann wieder zum Download angeboten und auch darin enthaltene Lesezeichen werden wiederhergestellt. Es entstehen natürlich keine neuen Kosten.

Warum kann ich auf der iKiosk Webseite nicht alle Titel herunterladen und speichern?

Jeder Verlag entscheidet selbst, ob er seine Titel zum Herunterladen und Abspeichern auf Ihrer Festplatte freigeben möchte. An dem Pfeil-Symbol auf der Titelseite eines ePapers erkennen Sie, ob der Titel zum Download zur Verfügung steht.

Wie kann ich meine ePaper auf mehreren Geräten nutzen?

Ganz einfach über Ihren Login. Rufen Sie auf Ihrem PC, Laptop oder Mac die iKiosk Webseite www.ikiosk.de auf und melden sich mit Ihrem persönlichen Login (bestehend aus E-Mail-Adresse und Passwort) an. Sobald Sie registriert und angemeldet sind, können Sie sich von überall aus auf der iKiosk Webseite anmelden und auf Ihre ePaper zugreifen. In der iKiosk App finden Sie den Anmeldebereich in den „Einstellungen“ (kleines Zahnradsymbol) unter „Anmelden“.

Ich bin Print-Abonnent – wie kann ich mein Abo im iKiosk nutzen?

Wenn Sie Print-Abonnent einer bestimmten Zeitung oder Zeitschrift sind, möchten wir Sie bitten, sich über den Abo-Service Ihres Titels beim entsprechenden Verlag zu melden und nachzufragen, ob Sie Ihren Titel auch als ePaper im iKiosk beziehen können. Gegebenenfalls gibt es eine unbürokratische Möglichkeit, Ihnen Ihr ePaper im iKiosk zur Verfügung zu stellen. Bitte melden Sie sich dafür unter service@ikiosk.de bei uns.

Ich habe „Geräte verwalten“ in der alten App genutzt, was muss ich nun beachten?

Durch unseren neuen Anmeldebereich, wurde „Geräte verwalten“ überflüssig. Die beste, sicherste und bequemste Art, Einkäufe auf verschiedene Geräte zu übertragen, ist über einen persönlichen Login (bestehend aus E-Mail-Adresse und Passwort). Wenn Sie bereits mehrere Geräte über „Geräte verwalten“ miteinander verknüpft hatten, bleiben diese auch verknüpft. Allerdings können Sie ab sofort nur noch nach einer Anmeldung weitere Geräte hinzufügen.

Haben Sie weitere Fragen oder Anregungen für uns? Wenden Sie sich bitte an service@ikiosk.de oder nutzen Sie das Kontakt-Formular. In der iKiosk App finden Sie dieses unter „Einstellungen“ und „Kontakt“.

Bitte öffnen Sie diese Seite https://www.ikiosk.de/bestaetigungs-email-senden und tragen Ihre eMail-Adresse, mit der Sie sich registriert hatten ein. Es wird Ihnen ein neuer Bestätigungslink zugesendet.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Wenn Sie nicht die richtige Antwort auf Ihre Fragen finden sollten oder sich im iKiosk nicht zurechtfinden, wenden Sie sich gern jederzeit an:

Postadresse:
Axel Springer SE
Axel-Springer-Straße 65
10888 Berlin
E-Mail: service@ikiosk.de
Nach oben