« Start
PDF
ePaper online lesbar und als PDF downloadbar

der Freitag ePaper

Vom 26.04.2018
der Freitag informiert über alles Wichtige aus den Bereichen Politik, Kultur und Alltag. Das ePaper der Wochenzeitung mit dem Untertitel "Das Meinungsmedium" berichtet zudem über Wirtschaftsthemen. Weiterlesen...
Format:
Zeitung
Kategorie:
Wochenzeitungen
Sprache:
Deutsch
Ausgabe:
erscheint wöchentlich (donnerstags)
Verlag:
der Freitag Mediengesellschaft mbh & Co. KG

Neu im iKiosk? Jetzt registrieren. Anmelden

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen des iKiosk einverstanden.


Passwort vergessen Anmelden
*Pflichtfelder
Preise inklusive aller Kosten, kein Abo.
inkl. MwSt.
Ihr Preis:
2,99 € inkl. MwSt.

Titelarchiv

PDF

der Freitag ePaper

Vom 26.04.2018 2.99 inkl. MwSt.
PDF

der Freitag ePaper

Vom 19.04.2018 2.99 inkl. MwSt.
PDF

der Freitag ePaper

Vom 12.04.2018 2.99 inkl. MwSt.
PDF

der Freitag ePaper

Vom 05.04.2018 2.99 inkl. MwSt.
PDF

der Freitag ePaper

Vom 29.03.2018 2.99 inkl. MwSt.
PDF

der Freitag ePaper

Vom 22.03.2018 2.99 inkl. MwSt.
PDF

der Freitag ePaper

Vom 14.03.2018 2.99 inkl. MwSt.
PDF

der Freitag ePaper

Vom 08.03.2018 2.99 inkl. MwSt.
PDF

der Freitag ePaper

Vom 01.03.2018 2.99 inkl. MwSt.
PDF

der Freitag ePaper

Vom 22.02.2018 2.99 inkl. MwSt.
PDF

der Freitag ePaper

Vom 15.02.2018 2.99 inkl. MwSt.
PDF

der Freitag ePaper

Vom 08.02.2018 2.99 inkl. MwSt.
PDF

der Freitag ePaper

Vom 01.02.2018 2.99 inkl. MwSt.

Informationen zu diesem Titel

"Das Meinungsmedium" lautet der Untertitel der Wochenzeitung der Freitag - und macht damit deutlich, auf welche Form der Inhalte Sie sich als Leser des ePapers freuen dürfen. Erscheinungstag ist trotz des Namens nicht der Freitag selbst, sondern der Donnerstag jeder Woche. Sie können das Freitag-ePaper sowohl als Einzelausgaben als auch im Abonnement beziehen.

der Freitag: Gleichberechtigung von Online- und Printausgabe

Das Besondere am Freitag ist seine Aufteilung in drei sogenannte Bücher. Dabei handelt es sich um Politik, Kultur und Alltag. Zudem wird ein Mal pro Monat ein viertes Buch veröffentlicht: Wirtschaft. Unter Alltag versteht man im Freitag unter anderem Kolumnen, Interviews, Porträts und teilweise auch Vorabdrucke aus Sachbüchern. Im Kultur-Segment geht es neben Büchern auch um Filme und das, was auf den verschiedenen Bühnen geschieht. Die Politik-Sparte beschäftigt sich mit Entwicklungen in Deutschland, Europa und der Welt. Außerdem wird ein ausgesuchtes Szenario als Wochenthema aufbereitet.

Nach der Gründung des Blattes im Jahre 1990 mit dem Untertitel "Die Ost-West-Wochenzeitung" - oberstes Ziel war damals die kritische journalistische Begleitung des Zusammenwachsens der beiden deutschen Staaten - übernahm Jakob Augstein die Zeitung 2008. Augstein sorgte nicht nur für eine neue Struktur innerhalb der Redaktion, sondern unterzog das Medium 2009 auch einem umfassenden Relaunch. Die Wochenzeitung der Freitag wurde mehrfach ausgezeichnet - sowohl für das Design als auch für das Online-Angebot.

der Freitag als ePaper lesen

Die Wochenzeitung Der Freitag gibt es selbstverständlich nicht nur in gedruckter Form, sondern auch als ePaper. Wenn Sie also eine digitale Tageszeitung bevorzugen, dann ist Der Freitag für Sie 24 Stunden am Tag lesbar - und zwar am PC, per Smartphone oder über ein Tablet. Die digitale Variante steht der gedruckten Ausgabe optisch in nichts nach: Das Freitag-ePaper entspricht in Aufmachung und Inhalt der Print-Ausgabe.

Das könnte Sie auch interessieren:
PDF

BILD ePaper

Vom 26.04.2018 0.80 inkl. MwSt.
PDF

DIE ZEIT ePaper

Vom 26.04.2018 4.49 inkl. MwSt.

Handelsblatt ePaper

Vom 26.04.2018 1.79 inkl. MwSt.
PDF

DIE WELT Kompakt ePaper

Vom 26.04.2018 0.99 inkl. MwSt.
PDF

DIE WELT ePaper

Vom 26.04.2018 1.99 inkl. MwSt.
PDF

WELT AM SONNTAG ePaper

Vom 22.04.2018 2.99 inkl. MwSt.
Nach oben